Musikalische Früherziehung in und um Potsdam

musikalische-frueherziehungDie Musikschule Bertheau & Morgenstern bietet für die Region Potsdam und Umgebung „Musikalische Früherziehung“ für Kinder ab drei Jahren an. In diesem Kurs, der unter anderem vorbereitend für den späteren Instrumentalunterricht ausgelegt ist, werden Ihre Kinder auf spielerische Art und Weise an den Umgang mit Instrumenten aller Art gewöhnt und bis zu einem gewissen Maße auch an ihnen unterwiesen. Die Philosophie der Musikalischen Früherziehung beruht auf der wissenschaftlichen Erkenntnis, dass Musikalität zu einem großen Teil eine Frage der psychomotorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten ist – und genau diese Fähigkeiten sind es, die Sie in Ihrem Kind bereits ab den frühesten Entwicklungsstufen gezielt fördern können.

Aus diesem Grund setzt sich die „Musikalische Früherziehung“ der Musikschule Bertheau & Morgenstern in Potsdam aus unterschiedlichen musikalischen Aspekten wie Singen, Instrumentenkunde und elementare Unterweisung sowie Tanz und Bewegung zusammen. Darüber hinaus erlernt Ihr Kind die Grundlagen der Notenlehre und erwirbt gleichsam nebenher soziale Kompetenzen durch den Umgang mit anderen Kindern und durch das gemeinsame Musizieren. Ein wichtiger Aspekt der Musikalischen Früherziehung ist auch die Improvisation: Obgleich Ihr Kind natürlich Noten lesen lernt, ist es essentiell, dass es ein eigenes Gespür für den Aufbau von Klanggebilden entwickelt. Aus diesem Grund wird hier auch das bewusste „Musikhören“ mit dem Fokus auf klassische Musik wie Oper und Ballett gelehrt. Durch Theaterexperimente, Klanggeschichten und Instrumentalimprovisationen kann Ihr Kind die erworbenen Fähigkeiten nach und nach vertiefen und nach Bedarf erweitern.

Die „Musikalische Früherziehung“ in Potsdam und Umgebung ist bei aller Förderabsicht natürlich nicht darauf ausgelegt, den Kindern einen schulischen Vorteil zu verschaffen oder sogenannte „Wunderkinder“ hervorzubringen (obgleich von Zeit zu Zeit natürlich Talente entdeckt werden, die anderenfalls vielleicht lange Zeit unbemerkt blieben). Doch die Früherziehung bietet Ihrem Kind die Möglichkeit, sich selbst, seine Sinne und seinen Körper intensiv zu erfahren und in der Welt der Musik neue Möglichkeiten des emotionalen Ausdrucks kennenzulernen.

Die Musikalische Früherziehung wird in verschiedenen Kitas und an folgenden Standorten der Musikschule angeboten:

Unterrichtsartwöchentlichmonatlich
Gruppenunterricht45 Minuten24,00 €

Vor Abschluss eines Unterrichtsvertrages findet eine kostenlose Probestunde statt.

Weitere Informationen zum Unterrichtsvertrag finden Sie hier.